Donnerstag, 12. 09. 2002

  • Poster
    Ernst sein ist alles ( Importance of Being Earnest, The) Großbritannien USA 2002

    R Oliver Parker D Judi Dench, Tom Wilkinson, Colin Firth, Reese Witherspoon, Frances O'Connor, ...

    Gutsbesitzer Jack und Lebemann Algernon gehören der englischen Oberschicht an. Beide führen unter dem Namen Ernest ein Doppelleben, sobald Verpflichtungen oder wütende Gläubiger zur Last werden. Die praktische Notlüge erweist sich jedoch als fatales Problem, als sich Jack in Algys Cousine, Algy sich dagegen in Jacks Mündel verliebt. Denn die ahnungslosen Frauen kennen ihre Verehrer nur als Ernest und reagieren recht verschnupft. Als auch noch Algys snobistische Tante auf den Plan tritt, kommt es zu turbulenten Enthüllungen.


  • Poster
    Signs - Zeichen ( Signs) USA 2002

    R M. Night Shyamalan D Joaquin Phoenix, Mel Gibson, Rory Culkin, Cherry Jones, M. Night Shyamalan, ...

    Graham Hess hat nach dem Tod seiner Frau den Glauben an Gott verloren. Gemeinsam mit seinen Kindern und seinem Bruder Merrill lebt er auf einer Farm, die über viele Felder verfügt. Eines Tages werden Kornkreise in einem der Felder gefunden, mysteriöse Dinge häufen sich: So greift der Hund ohne Warnung die Kinder an. Eines nachts scheinen außerdem auch Fremde auf der Farm herumzulaufen. Doch nicht nur bei Graham spielen sich unheimliche Dinge ab. Auf dem gesamten Planeten sind Kornkreise aufgetaucht und die Menschen haben das Gefühl, dass etwas in der Luft liegt. Unerklärliche Situationen häufen sich. Graham und Merrill wollen es nicht glauben, jedoch verdichten sich die Anzeichen, dass sie es wirklich mit Außerirdischen zu tun haben. Doch falls dies wahr ist, kommen die galaktischen Besucher in Frieden oder nicht?


  • Poster
    Verrckt nach Paris ( Verrückt nach Paris) Deutschland Frankreich 2002

    R Eike Besuden, Pago Bahlke D Corinna Harfouch, Doris Kunstmann, Aglaia Szyszkowitz, Dominique Horwitz, Hermann Lause, ...

    #Bei einem Ausflug ihres Behindertenheimes in Bremen machen sich Hilde, Philip und Karl aus dem Staub und fahren nach Köln. Dort erleben sie einige verrückte Abenteuer zwischen Dom und Bahnhofmission. Als die drei Freunde am nächsten Tag den Zug nach Hause verpassen, starten sie kurzerhand in Richtung Paris! Ein Roadmovie über die Probleme Behinderter in der deutschen Gesellschaft.


  • Poster
    Wie die Karnickel ( Wie die Karnickel) Deutschland 2002

    R Sven Unterwaldt Jr. D Anna Böttcher, Elke Czischek, Johannes Falkenberg

    Das Feuer zwischen Orchestermusiker Horst und Freundin Vera brennt schon längst auf Sparflamme. Als Vera im Hausmüll einen Sexfilm fischt, platzt ihr entgültig der Kragen. Enttäuscht flüchtet sie zu ihrer Mutter und Horst steht allein da. Gemeinsam mit seinem homosexuellen Nachbarn Sigi, ebenfalls frisch getrennt von Langzeitlover Hubert, stürzt er sich ins Single-Leben und möchte nun endlich seine Fantasien ausleben. Nach einem leidenschaftlichen Intermezzo mit der attraktiven Operndiva Kriemhild Nastrowa kommt es in einer Fernsehshow zu einem überraschenden Showdown.