Gefundene Jahre

Original: Random Harvest 1942

Start 17.12.1942 Premiere
Regie Mervyn LeRoy
Darst Melville Cooper, Reginald Owen, Rhys Williams, Henry Travers, Margaret Wycherly, Greer Garson, Aubrey Mather, Philip Dorn, Ronald Colman, Susan Peters
Text England 1918. Charles Rainier hat als Major im Krieg eine schwere Amnesie erlitten und kann sich nicht mehr an seine Herkunft erinnern. In einem Pflegeheim hofft er vergebens darauf, dass ihn seine Verwandten entdecken und abholen. Während der Jubelfeiern zum Kriegsende gelingt es Charles, aus dem Heim zu entkommen. In einer Kneipe wird die Revuetänzerin Paula Ridgeway auf den scheuen und verloren wirkenden Charles aufmerksam und verliebt sich in ihn. Charles heiratet sie schließlich und sie bekommen einen Sohn. Eines Tages wird Charles jedoch auf einer Reise nach Liverpool von einem Auto angefahren. Durch den Unfallschock sind die drei glücklichen Jahre mit Paula plötzlich wie ausradiert. Paula lässt sich unter falschem Namen als seine Privatsekretärin anstellen. Charles erliegt indes fast dem Liebeswerben der jungen Kitty. In seiner Einsamkeit fühlt er sich immer mehr zu Paula hingezogen. Paula wähnt sich am Ziel ihrer Wünsche, als Charles sie erneut heiraten will...
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!