Robert Koch, der Bekämpfer des Todes

Original: Robert Koch 1939

Start 26.09.1939 Bundesstart
Regie Hans Steinhoff
Darst Paul Dahlke, Theodor Loos, Emil Jannings, Paul Bildt, Werner Krauss, Josef Sieber, Hilde Körber, Bernhard Minetti, Raimund Schelcher, Elisabeth Flickenschildt, Viktoria von Ballasko, Otto Graf, Hildegard Grethe
Text Der junge Landarzt Dr. Robert Koch ist verzweifelt, denn eine Tuberkulose-Epidemie kostet zahlreichen Kindern seines Bezirks das Leben. Bereits jedes vierte Kind ist von dieser tückischen Seuche betroffen, und die Eltern müssen zusehen, wie ihre Kleinen elendig dahinsiechen. Schon seit Jahren hat sich Koch fieberhaft damit beschäftigt, den Erreger der Tuberkulose aufzuspüren. Seine Arbeit stößt bei zahlreichen Kollegen auf Missgunst und blanke Ablehnung. Man hält ihn für einen Scharlatan, einen Blender, der mit seinen Vermutungen und Untersuchungen auf einer völlig falschen Spur ist. Es gibt Neider, wie etwa einen in seiner Ehre gekränkten Lehrer oder den Vertreter einer Gesundbeter-Sekte, aber auch sehr viel ernstere Gegner – allen voran der berühmte Mediziner-Kollege und Politiker Geheimrat Dr. Rudolf Virchow.....
Poster