Howard - ein tierischer Held

Original: Howard the Duck 1986

Start 18.12.1986 Bundesstart
Regie Willard Huyck
Darst Tim Robbins , Jeffrey Jones, Lea Thompson, Ed Gale, Chip Zien
Text Howard sitzt, gemütlich Zigarre paffend, vor dem Fernseher zuhause auf dem Entenplaneten. Doch plötzlich wirbelt es ihn durch den Weltraum. Wenig später landet er wieder im Sessel ? Der steht dieses Mal allerdings auf der Erde, im Hinterhof einer Punk-Bar in Cleveland. Der intelligente Enterich wundert sich weniger über den Lokalitätenwechsel als über die "haarlosen Affen", die etwas zurückgeblieben zu sein scheinen. Erst als die Rocksängerin Beverly auftaucht, findet Howard Gefallen an den Menschen. Doch unter allen Umständen will er zurück in seine Entenwelt. Der Wissenschaftler Dr. Jenning, dessen missglücktes Experiment für Howards Erdenbesuch verantwortlich ist, soll ihn mit seiner Laserkanone dorthin zurückbefördern. Doch etwas geht schief. Statt in seinem Fernsehsessel zu landen, sieht Howard sich einem Monster gegenüber.
Poster