Jüngste Tag, Der

Original: When Worlds Collide 1951

Start 16.05.1952 Bundesstart
Regie Rudolph Maté
Darst Barbara Rush, John Hoyt, Hayden Rorke, Frank Cady, Sandro Giglio, Peter Hansen, Richard Derr, Larry Keating, Rachel Ames
Text Der Sternenkundler Dr. Bronson macht eine furchtbare Entdeckung: Riesige Kometen rasen auf die Erde zu und werden das Leben auf der Erde vollständig vernichten. In der UNO-Vollversammlung glaubt man ihm jedoch nicht, und erst nach der Bestätigung von Bronsons Ergebnissen durch dessen Kollegen Dr. Hendron lässt sich die Wahrheit nicht länger leugnen - in 90 Tagen wird der Planet untergehen! Der Milliardär Stanton sorgt für den Bau einer Rakete, die 50 Menschen zum Planeten Zyra transportieren kann. Doch wer entscheidet darüber, welche Menschen den Jüngsten Tag überleben sollen?
Poster