Mystery Men

Original: Mystery Men 1999

Start 22.07.1999 Premiere
Regie Kinka Usher
Darst Ben Stiller , William H. Macy , Greg Kinnear, Lena Olin, Wes Studi , Claire Forlani , Geoffrey Rush , Hank Azaria , Paul Reubens, Artie Lange, Kel Mitchell, Janeane Garofalo, Eddie Izzard, Tom Waits
Text Als Captain Amazing, der legendäre Superheld von Champion City, in die Hände des wahnsinnigen Casanova Frankenstein und seiner discotanzenden Spießgesellen fällt, können unsere hoffnungsvollen Superhelden endlich zeigen, was in ihnen steckt. Sie sind die Mystery Men, ein bunt zusammengewürfeltes Team von Möchtegern-Superhelden bestehend aus: Mr. Furious, der seine Kraft aus seiner unbändigen Wut bezieht, Shoveler, ein Vater, der besser schaufelt als jeder andere, Blue Raja, ein gabelwerfendes Muttersöhnchen, Bowler, in deren Verbrechensbekämpfungsmethoden der Schädel ihres Vaters eine tragende Rolle spielt, Spleen, dessen Macht in seinen Blähungen liegt, Invisible Boy, der nur sichtbar ist, wenn gerade niemand hinschaut, und Sphinx, ein Klischees versprühender Philosoph. Mit seinen haarsträubenden Abenteuern, seiner unglaublichen Besetzung und seinem alternativen Humor ist „Mystery Men“ so unwiderstehlich komisch, dass einmal Ansehen längst nicht genügt.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!