Brandmal, Das

Original: Branded 1950

Start 14.03.1952 Bundesstart
Regie Rudolph Maté
Darst Charles Bickford, Robert Keith, Joseph Calleia, Alan Ladd , Tom Tully, Mona Freeman, Milburn Stone, Selena Royle, Peter Hansen, John Berkes
Text Von einem zwielichtigen Kumpel läßt sich der sympathische Draufgänger Choya (Alan Ladd) zu einem Betrug hinreißen: Er soll einen gewissen Tonio spielen, den als Kind entführten Sohn des Viehbarons Lavery. Für diese Aktion läßt er sich sogar jenes Mal, das auch Tonio trug, auf die Schulter brennen. Als er aber die Laverys und deren reizende Tochter Ruth kennenlernt, denkt er um…
Poster