Grace Quigleys letzte Chance

Original: Grace Quigley 1984

Start Premiere
Regie Anthony Harvey
Darst Nick Nolte , Katharine Hepburn , Elizabeth Wilson, Walter Abel, Paula Trueman, Sandy Alexander, Sherman Howard, Chip Zien, William Duell, Harlan Cary Poe, Denny Dillon, Christopher Murney, Kit Le Fever
Text Grace Quigley (Katherine Hepburn) ist eine alte Frau. Die Gebrechen häufen sich und ihr Vermieter will sie aus dem Haus haben und hat die Miete erhöht. Ohne Ausweg möchte sie ihn am liebsten aus der Welt tilgen und prompt tut das jemand: Seymour Flint (Nick Nolte) wurde angeheuert und befördert den Vermieter in die nächste Welt. Als Grace das mit ansieht, kommt sie auf eine verzweifelte Idee: sie verspricht Flint, nichts zu verraten, wenn er für sie einen Auftrag durchführt - mit einem kleinen Rabatt. Die Pointe dabei ist, daß der Auftrag für sie und einen Freund ist; Grace hat schon mehrfach Selbstmordversuche unternommen und hat jetzt Angst, es noch einmal zu versuchen. Auch hat sie viele Freunde, die des Lebens müde sind. Eine einträgliche Einnahmequelle, wie auch Flint bald merkt. Doch Killer und Ziel freunden sich langsam an und sowas schafft wieder Sinn ins Dasein...
Poster