Einer nach dem anderen

Original: Kraftidioten 2014

Start 20.11.2014 Bundesstart
Regie Hans Petter Moland
Darst Bruno Ganz , Stig Henrik Hoff, Gard B. Eidsvold, Peter Andersson, Sergej Trifunovic, Stellan Skarsgård, Arthur Berning, Pål Sverre Valheim Hagen, Anders Baasmo Christiansen, Birgitte Hjort Sørensen, Jon Øigarden, Atle Antonsen, Tobias Santelmann, Jakob Oftebro, Kåre Conradi, Hildegun Riise, Jack Sødahl Moland
Text Die Schneeräumung ist eine sehr verantwortungsvolle Tätigkeit. Nils geht ihr mit so einnehmender Zuverlässigkeit nach, dass er zum Bürger des Jahres gewählt wird. Doch schon kurz darauf verkehren sich die Vorzeichen von Nils' Ordnungsliebe. Als sein Sohn zufällig Opfer einer fatalen Verwechslung der Mafia wird, gerät der beste Bürger in einen ausschweifenden Drogenkrieg. Nils will seinen Sohn rächen und macht sich auf zu einer Reise an den Ursprung des Verbrechens. Einen Auftragskiller nach dem nächsten bringt er so akribisch zu Fall wie er einst seine Mitbürger von unerwünschten Schneemassen befreit hatte. Je mehr hochrangige Gesetzlose Nils aus der Welt schafft, desto verwundbarer wird das System. Bandenführer Papa, der mit der Drogenmafia auf Kriegsfuß steht, wittert neue Chancen, die ungeliebten Konkurrenten ein für allemal aus dem Weg zu räumen. Es entspinnt sich ein kaum zu entwirrender, aber dafür umso komischerer Drogenkrieg,
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!