Kurz und schmerzlos

Original: Kurz und schmerzlos 1998

Start 15.10.1998 Bundesstart
Regie Fatih Akin
Darst Regula Grauwiller, Fatih Akin, Ralph Herforth, Mehmet Kurtulus, Idil Üner, Cem Akin, Marc Hosemann, Aleksandar Jovanovic, Adam Bousdoukos, Oscar Ortega Sánchez
Text Der Türke Gabriel, der Serbe Bobby und der Grieche Costa sind seit ihrer Kindheit unzertrennliche Freunde und bildeten eine Jugend-Gang. Eines Tages wird Gabriel verhaftet. Als er aus dem Gefängnis kommt, nimmt er einen Job als Taxifahrer an, während Bobby und Costa immer tiefer in den Strudel der Kriminalität gezogen werden. Bei einem Waffendeal für den albanischen Mafia-Paten Muhamer wird Bobby getötet. Costa ist fest entschlossen, seinen Freund zu rächen. Davon kann ihn auch der besonnene Gabriel nicht abhalten...
Poster