Der flüssige Spiegel

Original: Vif-argent 2019

Start 03.09.2020 Bundesstart
Regie Stéphane Batut
Darst Jacques Nolot, Antoine Chappey, Judith Chemla, Thimotée Robart, Saadia Bentaïeb, Djolof Mbengue
Text Juste (Thimotée Robart) wandert durch die Straßen von Paris und sucht nach Menschen, die nur er sehen kann. Er sammelt ihre letzten Erinnerungen, bevor er ihnen ins Jenseits hilft. Eines Tages erkennt ihn Agathe (Judith Chemla), eine junge Frau. Sie gehört zu seinem früheren Leben. Sie lebt und er ist ein Geist. Wie werden sie es schaffen, sich zu lieben und diese zweite Chance zu nutzen?
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!