Statement, The

Original: Statement, The 2003

Start 23.06.2005 Bundesstart
Regie Norman Jewison
Darst Alan Bates , John Neville, Michael Caine , Charlotte Rampling , Matt Craven, Tilda Swinton , Jeremy Northam
Text Der Franzose Pierre Brossard wurde 1944 und 1946 wegen Kollaboration mit der SS in Abwesenheit zum Tod verurteilt. Nach seiner Begnadigung im Jahr 1971 beschuldigte man ihn, in Dombey 7 Juden erschossen zu haben, aber es ist ihm jahrzehntelang gelungen, sich in wechselnden Klöstern zu verstecken. Erst 1992, als eine engagierte Richterin nach ihm fahnden lässt und zugleich Auftragskiller hinter ihm her sind, wird es eng für den Greis
Poster