Im Namen des Vaters

Original: In the Name of the Father 1993

Start 17.03.1994 Bundesstart
Regie Jim Sheridan
Darst Marlon Brando , Pete Postlethwaite , Tom Wilkinson , Sean Lawlor, Al Pacino , Daniel Day-Lewis , Catherine Dunne, Peter Howitt, Emma Thompson , Gerard McSorley, Saffron Burrows, Frank Harper, Jamie Harris, Richard Graham, ... weiter
Text 'Im Namen des Vaters' erzählt die wahre Geschichte von Gerry Conlon. Gerry schlägt sich im vom Bürgerkrieg gebeutelten Belfast der siebziger Jahre als Kleinkrimmineller durch, sein Hauptinteresse gilt Alkohol und wilden Partys - sehr zum Missfallen seines stillen, kränklichen Vaters Giuseppe Als Gerry Probleme mit der IRA bekommt, schickt ihn sein Vater nach England, wo er sich eines Tages dank seiner Eskapaden zur falschen Zeit am falschen Ort aufhält. Obwohl er unschuldig ist, wird er von der Polizei dazu gezwungen, einen brutalen Bombenanschlag zu gestehen. Als einer der 'Guildford-Vier' wird Gerry - zusammen mit seinem ebenfalls unschuldig verurteilten Vater - zu lebenslanger Haft verurteilt.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!