Männer der Emden, Die

Original: Männer der Emden, Die 2012

Start 31.01.2013 Bundesstart
Regie Berengar Pfahl
Darst Sebastian Blomberg, Oliver Korittke, Felicitas Woll , Ken Duken, Christian Näthe, Sibel Kekilli , Jan Henrik Stahlberg, David Winter, Shaun Lawton, Robert Glatzeder, Michael Lott
Text Eine Gruppe von fünfzig Männern der kaiserlichen deutschen Marine ist auf ihrem Kreuzer, der Emden, unterwegs. Ein Stück vor einem englischen Atoll im Indischen Ozean legen sie an, weil sie dort eine Telegraphenstation zerstören wollen. Doch als alle fünfzig Männer ans Ufer gegangen sind, müssen sie von dort hilflos zusehen, wie die Emden vor ihren Augen bombardiert und versenkt wird. Unter der Leitung ihres Kapitäns Hellmuth von Mücke und den Offizieren Karl und Friedrich versucht die Truppe, die 13.000 km zurück nach Deutschland zu beschreiten, zunächst mittels eines kleinen Segelschiffs auf Wasser. Als sie durch einige Komplikationen umplanen und an der Küste Arabiens anlegen müssen, steht ihnen ein langer und gefährlicher Weg durch die Wüste bevor. Doch die Männer geben nicht auf, um den Weg nach Hause zu finden.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!