Haus der lebenden Leichen, Das

Original: Don't Go in the House 1980

Start 03.10.1980 Bundesstart
Regie Joseph Ellison
Darst Dan Grimaldi, Robert Osth, Ruth Dardick
Text Donny Kohler wird durch die tragischen Ereignisse in seiner Kindheit immer wieder an seine psychopathische Mutter erinnert, die ihm, wenn er mal nicht lieb war, die Arme über den brennenden Gasherd hielt. Geprägt von diesen Erinnerungen mutierte er im Laufe der Jahre selbst zum gnadenlosen Irren. Donny bewahrt nicht nur in bester Norman Bates-Tradition seine Mutter im Schaukelstuhl auf, nein, er quasselt auch noch dummes Zeug in Richtung Mama. Natürlich bleibt es nicht dabei. Donny will Rache und lockt jede Menge hübscher Mädels in das alte Haus. In einem mit feuerfesten Stahlplatten ausgelegten Raum quält er diese dann mit einem Flammenwerfer.
Poster