Zwei Galgenvögel geben Zunder

Original: Viva la muerte... tua! 1971

Start 12.04.1972 Bundesstart
Regie Duccio Tessari
Darst Eli Wallach , Lynn Redgrave, Franco Nero, Gisela Hahn, Eduardo Fajardo, Furio Meniconi, José Jaspe, Horst Janson, Mirko Ellis, Lorenzo Robledo, Maril Tolo, Dan van Husen, Carla Mancini, José Moreno
Text Der umtriebige Russe Dimitri Orlowski bestiehlt als Pfaffe verkleidet reiche Bürger. Als er aufgrund seiner Verkleidung einem sterbendem Mann die letzte Ölung erteilen soll, erfährt er aus dessen Munde von einem vergrabenen Goldschatz, dessen Versteck jedoch nur der zum Tode verurteilte mexikanische Bandit Lozoya kennen soll. Kurzerhand sucht er Lozoya im Gefängnis auf und befreit ihn. Er erfährt, dass die Karte zum Schatz auf zwei menschlichen Hinterteilen noch lebender Zeitgenossen eintätowiert wurde. Man bildet also eine Zweckgemeinschaft und begibt sich auf die Suche nach dem Schatz ...
Poster