Auf St. Pauli ist die Hölle los

Original: Drei Schwedinnen auf der Reeperbahn 1980

Start 15.08.1980 Bundesstart
Regie Walter Boos
Darst Bea Fiedler, Gina Janssen, Walter Feuchtenberg, Walter Kraus, Uta Koepke, Tanja Scholl, Biggi Ludwig
Text Drei Schwedinnen sind auf einem Internat und vom Unterricht ein bisschen gelangweilt und aus diesem Grunde fahren sie nach Hamburg, um hier ein paar Abenteuer zu erleben. Lil versucht ihren Lehrer, der bei seiner Freundin weilt, herumzukriegen und die anderen vergnügen sich im Rotlichtbezirk der Stadt. Übernachten möchte man bei der Schwester, einer der Schwedinnen, die dort angeblich als Sekretärin arbeitet. Schon bald endet alles in turbulenten Verwicklungen...
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!