Che - Guerrilla

Original: Che: Part Two 2008

Start 23.07.2009 Bundesstart
Regie Steven Soderbergh
Darst Franka Potente, Benicio Del Toro , Lou Diamond Phillips, Julia Ormond, Catalina Sandino Moreno, Joaquim de Almeida, Mark Umbers, Monique Gabriela Curnen, Demián Bichir, Yul Vazquez, Carlos Bardem, Rodrigo Santoro, María D. Sosa, Raúl Beltrán, Paty M. Bellott
Text 1965 verschwindet Ernesto „Che“ Guevara, Minister im kommunistischen Kuba nach Castros Revolution, ohne eine Spur zu hinterlassen. Ein halbes Jahr später verliest Fidel Castro eine Erklärung: Guevara tritt von seinen Posten ab und gibt auch die kubanische Staatsangehörigkeit auf. Che ist unter falschem Namen nach Bolivien gegangen, um dort die südamerikanische Revolution zu etablieren. Mit Kämpfern und Waffen heimlich von Kuba unterstützt, soll er revolutionäre Trainingscamps aufbauen und die Bevölkerung für den Kampf gegen die staatliche Unterdrückung gewinnen. Doch die arme Bauernbevölkerung ist gleichgültig; streikende Bergarbeiter werden kurzerhand vom Militär massakriert; die kommunistische Partei Boliviens will mit bewaffnetem Kampf nichts zu tun haben. So steht Che bald mit ein paar Kämpfern alleine da, in den bolivianischen Bergwäldern, und wird vom offiziellen Militär gejagt, das von Spezialisten der CIA ausgebildet wurden.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!