Eine Affäre zu viert

Original: Chasing Papi 2003

Start 03.07.2004 Bundesstart
Regie Linda Mendoza
Darst Paul Rodriguez, Maria Conchita Alonso, Roselyn Sanchez, D.L. Hughley, Lisa Vidal, Ian Gomez, Freddy Rodríguez, Sofía Vergara, Jaci Velasquez, Eduardo Verástegui
Text Geschäftsmann Papi (Eduardo Verastegui) ist immer unterwegs. Also hält er sich in drei Städten jeweils eine Freundin. Als alle gleichzeitig beschließen, ihrem Lover einen Besuch abzustatten, gibt's Ärger. Die drei Betrogenen tun sich zusammen und flüchten in Papis Auto. Was sie nicht wissen: Papi arbeitet für das FBI und hat eine Tasche voller Geld im Kofferraum, auf die ein paar Gangster scharf sind. - Turbulent-vergnügliche Liebeskomödie mit Pfiff.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!