Misrables, Les

Original: Misé rables, Les 1998

Start 24.12.1998 Bundesstart
Regie Bille August
Darst Liam Neeson , Claire Danes , Uma Thurman , Geoffrey Rush , Peter Vaughan, Tim Barlow, Kathleen Byron, Gerard Horan, Reine Brynolfsson, Christopher Adamson, Hans Matheson
Text Düsteres 19. Jahrhundert: Das Jahrhundert von satten Industriellen auf der einen Seite und einem traurigen Industrieproletariat auf der anderen Seite. Der Protagonist Valjean ist wegen des Diebstahls von Brot ins Gefängnis gekommen und hat dort 19 Jahre lang eingesessen. Nun, da er wieder in Freiheit ist, muß er erst einmal wieder Mensch werden. Ein Bischoff der ihm Zuflucht gewährt, ist einer der Wenigen, die Valjean ein zweite Chance geben. Dennoch gelingt es Valjean sein früheres Leben zurückzulassen, und er arbeitet sich hoch, bis er Bürgermeister einer kleinen Stadt wird. In Fantine die wegen ihrer unehelichen Tochter ihre Anstellung verliert und als Prostituierte ihre Tagewerk verrichte muss, findet er seine große Liebe. Doch die Vergangenheit holt Valjean ein - in Gestalt des Polizeiinspektors Javert der Valjean wiedererkennt und alles daran setzt, in wieder ins Gefängnis zu bringen.
Poster