Cobra Verde

Original: Cobra Verde 1987

Start 01.02.1988 Bundesstart
Regie Werner Herzog
Darst Klaus Kinski , Peter Berling, Benito Stefanelli, José Lewgoy, King Ampaw, Salvatore Basile
Text Der Rinderhirt Cobra Verde verdingt sich als Verwalter einer Zuckerrohr-Plantage in Brasilien und steigt zum Aufseher über 600 Sklaven auf. Als er die drei Töchter des Gutsherrn schwängert, fällt er in Ungnade. Zur Strafe wird Cobra Verde als Sklavenhändler nach Westafrika geschickt, wo er bald Vizekönig eines Eingeborenenstammes wird und sein eigenes Heer trainiert. Jetzt will er selbst herrschen...
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!