Tosca

Original: Tosca 2001

Start 06.12.2001 Bundesstart
Regie Benot Jacquot
Darst Angela Gheorghiu, Roberto Alagna, Ruggero Raimondi, David Cangelosi
Text Benoît Jacquota Opernfilm „Tosca“ hatte Ende 2001 Premiere und zählte bald zu den großen Klassikern des Genres. Schon 1964 plante man einen Tosca-Film mit Maria Callas, für den aber nur der Soundtrack zustande kam. 1992 erschien dann eine „Reality“-Übertragung der „Tosca“ von Originalschauplätzen, die zu den „Originalzeiten“ der Handlung im Fernsehen lief. Die Sensiblität, mit der Jacquot den „Krimi Tosca“ verfilmte, sucht jedoch ihresgleichen.
Poster