Beowulf & Grendel

Original: Beowulf & Grendel 2005

Start 15.11.2006 Video-Premiere
Regie Sturla Gunnarsson
Darst Tony Curran, Gerard Butler , Bryjar Ágústsson, Steindór Andersen, Helgi Björnsson, Benedikt Clausen, Martin Delaney, Matt John Evans, Stellan Skarsgård
Text Um das Jahr 500 wird das Land der kühnen Dänen von einem menschenverschlingenden Ungeheuer namens Grendel heimgesucht. So wird die von König Hrothgar gerade eingeweihte Met-Halle zum Schauplatz mehrerer blutiger Massaker an dem dänischen Volk. Grund für diese schrecklichen Ereignisse ist der sinnlose Mord an Grendels Vater, den Hrothgar vor 20 Jahren begangen hat. Die Dänen werden des Ungeheuers nicht Herr. Hilfe erhalten sie von dem berühmten jugen Helden Beowulf, der mit 14 Gefährten zu ihnen segelt. Beowulf fühlt sich den Dänen verpflicht, denn König Hrothgar hatte seinem Vater vor vielen Jahren Gastrecht gewährt, da dieser wegen einer Fehde sein Land verlassen musste. Beowulf, der inzwischen die Kraft von 40 Männern besitzt, nimmt den Kampf mit dem Riesen auf.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!