Blonde Venus

Original: Blonde Venus 1932

Start 23.01.1949 Bundesstart
Regie Josef von Sternberg
Darst Cary Grant , Herbert Marshall, Marlene Dietrich , Morgan Wallace, Al Bridge, Sidney Toler , Clarence Muse, Dickie Moore, Gene Morgan
Text Helen, eine erfolgreiche Sängerin, heiratet den amerikanischen Chemiker Edward Faraday und gibt ihm zuliebe ihren Beruf auf. Als ihr Mann Opfer einer Radium-Vergiftung wird, können ihm nur europäische Kliniken helfen. Die blonde Helen kehrt in ihren Beruf zurück, um das Geld für Edwards Heilung zu verdienen und lernt dabei den Playboy Nick Townsend kennen, mit dem sie ein Verhältnis beginnt. Schließlich kehrt Faraday aus Europa zurück und zieht aus der Untreue seiner Frau entsprechende Konsequenzen. Für Helen bricht eine Welt zusammen...
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!