So Dear to My Heart

Original: So Dear to My Heart 1948

Start Premiere
Regie Hamilton Luske, Harold D. Schuster
Darst Burl Ives, Bobby Driscoll, Luana Patten, Harry Carey, Beulah Bondi, John Beal, Clarence Nash, Raymond Bond, The Rhythmaires
Text Der junge Jeremiah (Bobby Driscoll) lebt bei seiner Großmutter auf einer Farm. Als das Familienschaf Zwillinge zur Welt bringt, eines weiß und eines schwarz, will die Großmutter das schwarze Schaf verstoßen, woraufhin es Jeremiah adoptiert und Danny nennt, nach einem berühmten Rennpferd. Als Danny heranwächst erweist sich das Schaf jedoch als ziemlich ungeschickt und richtet eine Menge Schaden an, doch Jerry trainiert es und kommt auf die Idee, es bei der Landwirtschaftsmesse zu präsentieren. Tatsächlich kann er die Kosten zusammen bekommen, doch dann geht Danny während eines Unwetters verloren...
Poster