Schn ist die Jugendzeit

Original: Lust och fgring stor 1995

Start 05.09.1996 Bundesstart
Regie Bo Widerberg
Darst Björn Kjellman, Tomas von Brömssen, Jörgen Svensson, Johan Widerberg, Marika Lagercrantz, Karin Huldt
Text Malmö 1943: Der 15-jährige Stig und seine Schulkameraden interessieren sich nur am Rande für den Zweiten Weltkrieg. Vielmehr beschäftigt sie ihre erwachende Sexualität. Als die Klasse eine neue Englischlehrerin bekommt, fühlt sich Stig sofort zu ihr hingezogen. Bald beginnt er mit der schönen Viola eine Affäre. Das anfängliche Glücksgefühl wird jedoch getrübt, als Stig Violas Ehemann Frank begegnet, der das Verhältnis toleriert, weil er seine Frau bereits eine Woche nach ihrer Hochzeit betrogen hatte. Seitdem wird er von Viola mit Missachtung gestraft und ist darüber zum Alkoholiker geworden. Stig entwickelt freundschaftliche Gefühle für den traurigen Frank und erkennt, dass es Viola nicht um Liebe, sondern nur um die Befriedigung ihrer sexuellen Bedürfnisse geht…
Poster