Violette Nozière

Original: Violette Nozière 1978

Start 20.05.1978 Premiere
Regie Claude Chabrol
Darst Isabelle Huppert , Bernadette Lafont, Claude Chabrol , Mario David, Henri Attal, Lisa Langlois, Bernard La Jarrige, Fabrice Luchini , Stéphane Audran , Jean Carmet, Louise Chevalier, François-Eric Gendron, Dora Doll, François Maistre, Henri-Jacques Huet, Albert Augier, Dominique Zardi, Rudy Lenoir, Jean-François Garreaud, Bernard Alane, Benoît Ferreux
Text Die 18-jährige Violette lebt mit ihren Eltern im Paris der 30er Jahre. Die Enge ihres Elternhauses ist für Violette unerträglich. Und so beginnt sie ein Doppelleben. Und sieht als letzten Ausweg nur noch die Vergiftung ihrer Eltern. (Text: arte)
Poster