Play - nur ein Spiel?

Original: Play 2011

Start 24.01.2013 Bundesstart
Regie Ruben Östlund
Darst Kevin Vaz, Johan Jonason, Yannick Diakité, Sebastian Blyckert
Text Ruben Östlund entwirft in seinem vielfach ausgezeichneten Spielfilm (2011) eine ebenso klar strukturierte wie spannende Studie menschlicher Verhaltensmuster. Basierend auf einem realen Fall, der sich in Göteborg ereignete, und inspiriert durch die Erkenntnisse der experimentellen Sozialpsychologie, hat der schwedische Autor und Regisseur einen außergewöhnlichen Film konzipiert.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!