Yoko

Original: Yoko 2012

Start 16.02.2012 Bundesstart
Regie Franziska Buch
Darst Jessica Schwarz, Tobias Moretti , Justus von Dohnanyi, Jamie Bick
Text Da staunt Pia aber nicht schlecht: Als sie wieder einmal in ihr Baumhaus geht, steht plötzlich ein weißes Fellwesen vor ihr, was nicht von diesem Erdteil zu stammen scheint. Das Wesen, auf den Namen Yoko getauft, stellt fortan Pias gesamte Welt auf den Kopf. Nicht nur hat es merkwürdige Angewohnheiten, wie etwa gefrorene Fischstäbchen zu essen, und wundersame Fähigkeiten, sondern wird als Fabelwesen aus dem Himalaya auch noch vom Großwildjäger Thor Van Sneider gesucht. Dieser will das seltene Tier nämlich an den Zoodirektor Kellermann gewinnbringend verkaufen, der wiederum Yoko als ausgestopftes Wesen sein Eigen nennen möchte. Gemeinsam mit ihrem Freund Lukas versucht sie, Yoko vor ihrer Mutter Claudia und ihrer Schwester Marcella geheim zu halten und ihn vor den beiden Jägern zu schützen.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!