E-Love

Original: E-love 2011

Start 14.02.2011 Bundesstart
Regie Anne Villacèque
Darst Jacky Ido , Evelyne Didi, Carlo Brandt, Antoine Chappey, Anne Consigny, Carole Franck, Maher Kamoun
Text Paule, eine schöne Frau und Philosophiedozentin, sicher in ihren Gefühlen und der Wahl des Berufes, steht mit beinahe 50 Jahren auf einmal alleine da. Ihre Schwester drängt sie, sich auf einer Internet-Dating-Plattform namens “Verwandte Seelen” anzumelden. Entgegen der Erwartungen verhält sie sich nicht wie eine gereifte Akademikerin, sondern akzeptiert diese Welt der Begegnungen mit Männern, die sentimentaler und romantischer sind als sie. Paule begibt sich in eine virtuelle Welt, an die sie selbst nicht glaubt und die sie als ein Spiel betrachtet, zunehmend fasziniert von den ungeahnten Möglichkeiten mit ständig wechselnden Partnern ihren persönlichen und sexuellen Horizont zu erweitern. Sie trifft auf einen stummen Alten Atypic 44, einen sanften Psychoanalytiker, einen Unternehmer aus einem Provinzdorf, einen Einwanderer, der von der Tuareg stammt, und auf einen scheinbar perfekten Don Juan. Es sind Männer die, wie Paule, nicht wissen, wohin ihr Leben sie führt.
Poster