Anonymus

Original: Anonymous 2011

Start 10.11.2011 Bundesstart
Regie Roland Emmerich
Darst Joely Richardson , Vanessa Redgrave , Mark Rylance, David Thewlis , Derek Jacobi, Helen Baxendale, Rhys Ifans , Tom Wlaschiha , Joachim Paul Assböck, Christian Sengewald, Paula Schramm, Rainer Guldener, Jamie Campbell Bower , Shaun Lawton, Gode Benedix, Detlef Bothe, Xavier Samuel, Edward Hogg, Vicky Krieps, Rafe Spall , Sebastian Armesto, James Garnon
Text Während Queen Elizabeth England seit Jahrzehnten regiert, reift wie aus dem Nichts der Schauspieler William Shakespeare zum beliebtesten Autor, der wie kein anderer in seinen Stücken die menschliche Natur wie auch die Situation im Land widerspiegeln kann. Dabei ist der eigentliche Verfasser der Werke der Earl of Oxford - zugleich auch Erzfeind von Elizabeths intrigantem Berater. Aufgrund seiner hohen Stellung darf sich Oxford nicht als Verfasser preisgeben. Dies sollte nicht die einzige Tragödie in seinem Leben bleiben.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!