Frauen ohne Unschuld

Original: Frauen ohne Unschuld 1977

Start 09.02.1978 Bundesstart
Regie Jesus Franco
Darst Lina Romay, Monica Swinn, Peggy Markoff, Esther Studer, Muriel Montossé, Michael Maien, Peter Baumgartner, Dagmar Bürger
Text In einer einsamen alten Villa am Lago Maggiore werden die Leichen zweier erstochener Frauen gefunden. Eine dritte Frau mit dem klangvollen Namen Margarita Martin irrt nackt, völlig verstört und verängstigt durch die Villa. Sie gibt nur komische Laute von sich und kann der Polizei nicht weiterhelfen. Sie wird daher in eine nahe gelegene psychiatrische Klinik für Frauen gebracht, wo die ungewöhnlichen Methoden von Dr. Antonio schon oft Erfolg gebracht haben. Der lässt seine Patientinnen nahezu nackt in der Klinik wilde Orgien feiern. Doch vor allem sein Boss Dr. Farkas und dessen Frau Irina sind an der neuen Patientin sehr interessiert. Denn die beiden Mordopfer waren Diamantenschmuggler und man vermutet, dass die schöne Margarita den Aufenthaltsort der wertvollen Steinen kennt. Zu allem Überfluss treibt bald noch ein maskierter Schlitzer sein Unwesen in der Klinik.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!