Ayla

Original: Ayla 2010

Start 06.05.2010 Bundesstart
Regie Su Turhan
Darst Saskia Vester, Mehdi Moinzadeh, Pegah Ferydoni, Timur Isik, Türkiz Talay
Text Ayla ist schön, selbstbewusst und vor allen Dingen unabhängig. Das will sie auch bleiben. Als moderne, alleinstehende Türkin wird ihr das aber vor allem von ihrer Familie nicht leicht gemacht. Weil sie sich für ein freies, selbstbestimmtes Leben entschieden hat, ist die Beziehung zu ihrem Vater in die Brüche gegangen. Obwohl Ayla darunter sehr leidet, hält sie an ihren Überzeugungen fest.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!