Reich und berühmt

Original: Rich and Famous 1981

Start 23.09.1981 Premiere
Regie George Cukor
Darst Meg Ryan , Candice Bergen , Hart Bochner, Jacqueline Bisset , David Selby, Steven Hill, Joe Maross, Daniel Faraldo
Text Die eine Freundin ist eine ernsthafte Schriftstellerin und wird von den Kritikern gefeiert. Die andere ist Hausfrau, schreibt Kitschromane über ihre lebenslustigen High-Society-Nachbarn und stürmt - voilà! - die Bestsellerlisten. Wird ihre Freundschaft das überleben? Die jahrzehntealte Freundschaft muss eine mit cleveren Sprüchen, Erotik und jeder Menge Humor gespickte, teils sehr holperige Wegstrecke überwinden, denn die Hauptrollen in "Reich und Berühmt" übernehmen Jacqueline Bisset und Candice Bergen. George Cukor ("Die Nacht vor der Hochzeit", "My Fair Lady") inszeniert seinen letzten Film mit der für ihn typischen Raffinesse. Meg Ryan gibt ihr äußerst beeindruckendes Filmdebüt als aufmüpfiger Teenager, der sich am liebsten mit ganz Manhattan anlegen möchte. Marmor, Stein und Eisen bricht, aber diese Freundschaft nicht - wenn man der Liebe, den Niederlagen, Albernheiten und der Vergebung gebührenden Raum gibt. Und die Scherben wieder kittet.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!