Lemmy Caution gegen Alpha 60

Original: Alphaville, une é trange aventure de Lemmy Caution 1965

Start 22.07.1965 Bundesstart
Regie Jean-Luc Godard
Darst Eddie Constantine, Anna Karina, Akim Tamiroff
Text Geheimagent Lemmy Caution kommt 1990 als Reporter Iwan Johnson nach Alphaville, wo er den entführten Professor von Braun sucht, der den Computer Alpha 60 entwickelt hat, der jede Bewegung und jeden Gedanken steuert. Literaturliebhaber Lemmy lernt von Brauns Tochter Natasha kennen und lehrt sie die Begriffe von Poesie und Liebe, mit denen er Alpha 60 im Gespräch verwirrt. Sie fliehen aus Alphaville in die Außenwelt. Natasha sagt: "Ich liebe dich."
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!