Pumuckl und sein Zirkusabenteuer

Original: Pumuckl und sein Zirkusabenteuer 2003

Start 16.10.2003 Bundesstart
Regie Peter Weissflog
Darst Hans Clarin, Sunnyi Melles, Christine Neubauer, Nikolaus Paryla, Erni Singerl, Roland Schreglmann, Patrick Lindner, Karl-Heinz Wildmoser
Text Meister Eders Vetter Ferdinand taucht nach dessen Tod eines Tages auf, um sein Erbe abzuholen. Was er nicht ahnt: Zur Hinterlassenschaft gehört auch Pumuckl. Schon bald bleibt der Wicht dummerweise am Leimtopf hängen und wird so für Ferdinand sichtbar. Dieser hat nichts besseres zu tun, als seiner netten Nachbarin von dem Kobold zu erzählen. Damit löst er eine Reihe turbulenter Ereignisse aus, die damit enden, dass das Zauberkünstlerpaar Magiaro mit dem wundersamen Winzling im Zirkus Geschäfte zu machen versucht.
Poster