Ausbruch der 28

Original: McKenzie Break, The 1970

Start 12.01.1971 Bundesstart
Regie Lamont Johnson
Darst David Kelly, Helmut Griem, Gregg Palmer, Noel Purcell, Jack Watson, Caroline Mortimer, Ian Hendry, Horst Janson, John Kavanagh, Mary Larkin
Text Schottland im Zweiten Weltkrieg: Im "McKenzie"-Kriegsgefangenenlager ist die Stimmung auf dem Siedepunkt. Die deutschen Häftlinge wehren sich hartnäckig gegen die Anordnungen der "Tommys" - notfalls mit Gewalt. Angestachelt werden sie vom fanatischen Kapitän-Leutnant Willi Schlüter . London schickt den irischen Dickschädel Captain Connor, der im Lager für Ordnung sorgen soll. Erst als Schlütter seinen abtrünnigen Leutnant Neuchl töten läßt, erfährt Connor den Grund für die Revolte: Die Nazis wollen vertuschen, daß 28 U-Boot-Offiziere durch einen Tunnel fliehen wollen. Connor läßt sich auf ein waghalsiges Spiel ein, um das U-Boot zu kriegen, das an der Küste auf die Flüchtigen wartet.
Poster