Geier kennen kein Erbarmen

Original: Cahill U.S. Marshal 1973

Start 01.11.1973 Bundesstart
Regie Andrew V. McLaglen
Darst George Kennedy , John Wayne , Neville Brand, Dan Vadis, Jackie Coogan, Royal Dano, Marie Windsor, Denver Pyle, Rayford Barnes, Scott Walker, Morgan Paull, Gary Grimes, Clay O'Brien
Text Der verwitwete U.S. Marshal J. D. Cahill, einer der gefürchtetsten Marshals, hat schon viele Outlaws ins Gefängnis gebracht, aber ein Problem bei der Erziehung seiner Söhne. Als Cahill eine Bande Gauner verfolgt, verführt Abe Fraser Cahills Söhne, den 17-jährige Danny und den 12-jährigen Billy Joe zu einem Bankraub, bei dem der Sheriff und sein Deputy getötet werden. Schnell merken Danny und Billy Joe, dass sie ohne die Hilfe ihres Vaters aufgeschmissen sind. Cahill sucht den Fährtenleser Lightfoot auf um seinen Söhnen auf Schritt und Tritt zu folgen. Cahill erschiesst Fraser und Komplizen und seine Söhne hoffen auf eine milde Strafe .
Poster