Donnerstag, 31. 10. 1996

  • Poster
    --- ( Irren ist männlich) Deutschland 1996

    R Sherry Horman D Corinna Harfouch, Dominik Graf, Ralph Herforth, Robert Gwisdek, Axel Milberg, ...

    Anwalt Thomas Neumann (Herbert Knaup) ist beruflich überaus erfolgreich und zudem glücklich mit seiner Frau Bettina (Corinna Harfouch) verheiratet. Trotzdem hat er nebenbei eine Geliebte, die ihm eines Tages offenbart, dass sie ein Kind von ihm möchte. Thomas lässt sich darauf ein, muss aber bei einem Spermatest feststellen, dass er unfruchtbar ist. Nun stellt er sich die Frage: wer ist der wirkliche Vater seiner Kinder? Sein Bruder Johannes (Richy Müller), ein Priester, unterstützt ihn bei der Wahrheitsfindung. Thomas verdächtigt zwei ehemalige Freunde, mit denen er und Bettina früher oft in Urlaub gefahren sind. Er lädt sie zu sich nach Hause ein, um in Ruhe vergleichende Studien durchführen zu können, Gentests gab es damals nämlich noch nicht. Der eine Freund ist inzwischen übergeschnappt, der andere blind. Die beiden bringen Thomas' Haushalt gehörig durcheinander, zumal er noch einen wichtigen Geschäftspartner aus Übersee bei sich daheim bewirten muß.


  • Poster
    Bound - Gefesselt ( Bound) USA 1996

    R Andy Wachowski, Lana Wachowski D Joe Pantoliano, Jennifer Tilly, Richard C. Sarafian, Gina Gershon, Margaret Smith, ...

    Als die verführerisch schöne Violet und die aparte Corky sich im Aufzug begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Sie beschließen, zusammen ein neues Leben zu beginnen. Das nötige Startkapital hierfür wollen sie sich von Violets Nochfreund Caesar besorgen. Der Mafioso hat den Auftrag, seinem Boß Mickey zwei Millionen Dollar zu überbringen. Ein geschickter Schachzug soll den beiden Frauen dieses Geld sichern. Doch das Liebespaar hat nicht mit Caesars Kaltschnauzigkeit gerechnet.


  • Poster
    Crash ( Crash) Kanada Großbritannien 1996

    R David Cronenberg D Holly Hunter, Elias Koteas, Rosanna Arquette, James Spader, Deborah Kara Unger, ...

    Der monotone Alltag des Filmproduzenten James Ballard und seiner Frau Catherine hat nur wenig Abwechslung in einer grauen, anonymen Großstadt. Ein Autounfall ändert alles. Quietschende Reifen, zersplittertes Glas und der Knall des Metalls bringen in Ballards Leben neue intensive Gefühle. Das kühle Metall und die Kraft der Maschine werden zur sinnlichen Erfahrung, das Auto wird zur erotischen Leidenschaft. Auch die Fahrerin des anderen Autos, Dr. Helen Remington, spürt seit ihrer Karambolage das selbe...


  • Poster
    Flucht aus L.A. ( Escape from L.A.) USA 1996

    R John Carpenter D Kurt Russell, Steve Buscemi, A.J. Langer, Stacy Keach, Michelle Forbes, ...

    Los Angeles wurde überflutet und danach in ein Hochsicherheitsgefängnis umfunktioniert. Da sitzen nicht nur Kriminelle ein, sondern auch politisch unangepasste Menschen. Als nächster eingeliefert werden soll Einzelkämpfer Snake Plissken - aber daraus wird nichts. Utopia, die Tochter des despotischen US-Präsidenten, hat den Prototypen eines Geräts gestohlen, mit dessen Hilfe ein EMP-Signal über die Erde geschickt werden kann, das sämtliche elektrischen Geräte zerstört. Das Gerät hat die abtrünnige Tochter ihrem Geliebten Cuervo Jones übergeben, einer Art moderner Che Guevarra. Die Lage ist klar: Plissken muss da rein, das Teil rausholen, den Möchtegern-Che erledigen und die böse Tochter gleich mit. Damit er sich beeilt, wurde ihm ein Virus eingepflanzt, das ihn innerhalb von zehn Stunden tötet...


  • Poster
    Kleine Sünden unter Brüdern ( Brothers McMullen, The) USA 1995

    R Edward Burns D Edward Burns, Jennifer Jostyn, Connie Britton, Mike McGlone

    Keine Beschreibung vorhanden


  • Poster
    Last Man Standing ( Last Man Standing) USA 1996

    R Walter Hill D Christopher Walken, Bruce Willis, Bruce Dern, R.D. Call, William Sanderson, ...

    Freiwillig hält sich kaum jemand in dem staubigen und verfallenen Nest Jericho auf. Doch Auftragskiller John Smith muss dringend verduften und verkriecht sich deshalb in dem texanischen Städtchen, wo es während der Prohibition zu einem brutalen Bandenkrieg kommt, den Smith als Chance für ein Heimspiel nutzt. Bruce Willis legt als Smith die Kanonen nie aus der Hand und sorgt für reichlich Nachschub an Munition, weil er schnell begreift, dass er vom ständigen Seitenwechsel in der blutigen Auseinandersetzung nur profitieren kann.


  • Poster
    Vier lieben dich ( Multiplicity) USA 1996

    R Harold Ramis D Eugene Levy, Michael Keaton, Andie MacDowell, Julie Bowen, Brian Doyle-Murray, ...

    Doug Kinney ist Bauingenieur. Wegen seine stressigen Berufs hat er wenig Zeit für Dinge, die nicht beruflicher Natur sind. Da macht ihm Wissenschaftler Leeds ein verlockenes Angebot: Er will ihn klonen! Doug geht darauf ein und hat fortan eine Kopie, die seine Arbeit erledigt, während er sich den süßen Dingen des Lebens widmet. Es dauert nicht lange, da lässt er einen weiteren Klon herstellen. Schließlich möchte er sich nicht nur um seine Familie und Frau kümmern, sondern auch mal nur um sich selbst. Doch auch bei zwei Klonen soll es nicht bleiben, denn der neueste Klon beauftragt auf eigene Faust eine weitere Verdopplung - bloß ist die Kopie von der Kopie geistig minderbemittelt. Für den originalen Doug wird es zunehmend schwieriger, sein Vierfachleben unter Kontrolle zu halten. Was ist z. B., wenn einer der Klone Sex mit Ehefrau Laura haben will?