Freitag, 28. 10. 1977

  • Poster
    Anderer Mann, eine andere Frau, Ein ( Un autre homme, une autre chance) Frankreich USA 1977

    R Claude Lelouch D James Caan, Michael Berryman, Diana Douglas, Richard Farnsworth, Jacques Villeret, ...

    Paris, 1870: Fotograf Francis und Bäckerstochter Jeanne wandern nach Amerika aus. Sie wollen sich eine neue Existenz aufbauen, doch dann wird Francis erschossen. Jeanne trifft den ebenfalls verwitweten Tierarzt David . Nach einigem Zögern gibt sie seinem Werben nach.


  • Poster
    Die Vertreibung aus dem Paradies ( Die Vertreibung aus dem Paradies) Deutschland 1977

    R Niklaus Schilling D Jean-Pierre Zola, Rudolf Schündler, Herbert Fux, Wolfgang Lukschy, Werner Abrolat, ...

    Keine Beschreibung vorhanden


  • Poster
    Inseln im Strom ( Islands in the Stream) USA 1977

    R Franklin J. Schaffner D George C. Scott, Claire Bloom, Hart Bochner, Gilbert Roland, Julius Harris, ...

    Die Insel Bimini liegt im Atlantik in der Florida-Straße vor Miami. Der Maler Thomas Hudson bewohnt ein Haus am Rande der Insel. Es ist gut gegen die auf der Insel herrschenden Naturgewalten geschützt. So hat es als einziges Haus auf der Insel einen Kamin gegen die Kälte der stürmischen Winter. Thomas Hudson beschäftigt Personal, das das Haus in Ordnung hält und mit dem er gemeinsam in der Hurrikan-Saison gegen die Stürme kämpft. Die Vermarktung seiner Bilder übernimmt ein New Yorker Makler. Die Verpachtung einer Ranch in Montana und eine geerbte Ölquelle gestatten Hudson und seinen geschiedenen Frauen finanzielle Unabhängigkeit. Hudson genießt das Leben auf der Insel im Golfstrom in vollen Zügen, und arbeitet trotz seiner materiellen Unabhängigkeit diszipliniert.


  • Poster
    Schlangenei, Das ( Serpent's Egg, The) Deutschland USA 1977

    R Ingmar Bergman D David Carradine, Christian Berkel, Heinz Bennent, Isolde Barth, Toni Berger, ...

    Der jüdisch-amerikanische Trapezartist Abel Rosenberg lebt im Winter 1923 mit seinem Bruder Max in Berlin. Seit Max’ Verletzung sind beide ohne Engagement. Eines Nachts findet er Max erschossen in ihrem Pensionszimmer vor. Als weitere Tote in Abels entferntem Bekanntenkreis auftauchen, gerät er bei der Polizei in Verdacht. Ein früherer Bekannter Abels, der Wissenschaftler Vergérus, bietet ihm und Max’ Witwe Manuela ein Zimmer und Arbeit auf dem Gelände seiner Klinik an. Vergérus entpuppt sich als der Verantwortliche hinter der Serie von Gewalttaten, der mit hungernden Arbeitslosen grausame Experimente anstellt und diese filmt...


  • Poster
    Ultimatum, Das ( Twilight's Last Gleaming) USA Deutschland 1977

    R Robert Aldrich D Charles Durning, Burt Lancaster, Richard Widmark, Paul Winfield

    Montana, USA, 1981: Der aus dem Gefängnis ausgebrochene Ex-General Dell dringt mit drei Begleitern in einen unterirdischen Raketensilo ein. Er kennt sich hier bestens aus, denn die Pläne der Station stammen von ihm selbst. Dell war aus dem Verkehr gezogen worden, weil er die wahren Hintergründe des Vietnam-Kriegs kennt und darauf gedrängt hatte, die Öffentlichkeit nicht länger zu täuschen. Vom neugewählten Präsidenten Stevens, einem Mann des Volkes, erhofft der Ex-General, er werde die ganze schmutzige Affäre offenlegen und so zu seiner, Dells, persönlichen Rehabilitierung beitragen. Dell stellt dem Präsidenten ein Ultimatum und droht mit dem Abschuss der Atomraketen, die er jetzt kontrolliert.