Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2010 Großbritannien USA

Original: Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 1

Start 18.11.2010 Bundesstart
Regie David Yates
Darst Ralph Fiennes , Maggie Smith , Helena Bonham Carter , Alan Rickman , Bill Nighy , Robbie Coltrane , Michael Gambon , Brendan Gleeson , Emma Watson , David Thewlis , Timothy Spall, Daniel Radcliffe , Miranda Richardson , Jason Isaacs, Rupert Grint , Warwick Davis , Clémence Poésy , Tom Felton, Stanislav Ianevski , Jim Broadbent, Richard Griffiths , John Hurt, Julie Walters , Mark Williams, Toby Jones, Fiona Shaw, Geraldine Somerville, Adrian Rawlins, George Harris, Imelda Staunton, Arben Bajraktaraj, Harry Melling, Simon McBurney, Rade Serbedzija, Peter Mullan , Jamie Campbell Bower, Rhys Ifans , David O'Hara, Michael Byrne, Dave Legeno, Danny Webb, Matyelok Gibbs, Carolyn Pickles, Nick Moran, Sophie Thompson, Samuel Roukin, Rose Keegan, Helen McCrory
Text Harry sieht sich einer vollkommen veränderten Welt gegenüber. Die Todesser haben das Zauberministerium unter ihre Kontrolle gebracht und es tobt ein offener Kampf zwischen den Mächten des Guten und Bösen. Harry hat sich mit Hermine und Ron auf die Suche nach den “Horkruxen“ gemacht, magischen Objekten, die die Unsterblichkeit von Lord Voldemort garantieren und zerstört werden müssen. Der dunkle Lord hat seinerseits ein Kopfgeld auf Harry ausgesetzt, denn er will sich das Vergnügen den “Jungen der überlebte“ mit den eigenen Händen zu töten, nicht nehmen lassen. Unterdessen stößt Harry auf die Legende von den Heiligtümern des Todes, die ihm im Kampf gegen seinen Erzfeind das Leben retten könnte. Und so strebt alles unaufhaltsam der finalen Konfrontation zwischen den beiden Magiern entgegen, auf die Harry sich seit Beginn seiner Schullaufbahn vorbereitet hat.