Liane, die weiße Sklavin 1957 Deutschland Italien

Original: Liane, die weiße Sklavin

Start 11.10.1957 Bundesstart
Regie Hermann Leitner
Darst Adrian Hoven, Rik Battaglia, Friedrich Joloff, Nerio Bernardi, Saro Urzì, Rainer Penkert, Marisa Merlini, Marion Michael, Rolf von Nauckhoff
Text Nachdem Liane, enttäuscht von ihrer erbschleichenden Verwandtschaft, die Zivilisation in Richtung afrikanischen Dschungel verlassen hat, wird sie in ein Abenteuer verstrickt: Mit ihrem schwarzen Beschützer Tanga und dem Pilot Frank macht sich das Mädchen aus dem Urwald mit dem Flugzeug auf zu ihrem Freund Thoren, der ein neues Lager auskundschaften und einrichten sollte. Doch sie werden zu einer Zwischenlandung gezwungen. Der berüchtigte Sklavenhändler Frazer wurde gefasst und soll nun seiner Strafe zugeführt werden. Frazer kennt Liane, die Millionenerbin, und wittert seine Chance. Er überwältigt seine Bewacher und zwingt Frank zur Notlandung im unwegsamen Dschungel. Von nun an sind sie nicht nur Frazer ausgeliefert, sondern müssen sich auch gegen Eingeborene und später gegen räuberische Beduinen durchsetzen. Wird ihnen die Flucht gelingen?
Poster