Wild Side - Willst du mein Leben verändern?

Original: Wild Side 2004

Start 09.12.2004 Bundesstart
Regie Sébastien Lifshitz
Darst Christophe Sermet, Stéphanie Michelini, Yasmine Belmadi, Edouard Nikitine, Josiane Stoléru, Loïc Pichon
Text Die Transsexuelle Stéphanie (Stéphanie Michelini) arbeitet als Prostituierte in Paris. Sie lebt mit dem jungen, arabischstämmigen Gelegenheitsstricher Djamel (Yasmine Belmadi) zusammen und ist liiert mit dem illegalen russischen Immigranten Michail (Edouard Nikitine), der sich als Tellerwäscher durchlägt und kaum ein Wort Französisch spricht. Als Stéphanie erfährt, dass ihre Mutter (Josiane Stoleru) im Sterben liegt, fährt sie nach 15 Jahren erstmals zurück in ihren provinziellen Heimatort im Norden Frankreichs. Begleitet wird sie, die als Kind Pierre hiess, von ihren beiden Liebhabern. Während sie die kranke Mutter pflegt, muss sie sich erneut mit deren Ablehnung auseinandersetzen, die sie ihrem Lebensstil entgegenbringt. Zudem löst die Heimkehr in ihr Geburtshaus starke Erinnerungen an ihre Kindheit aus: Stéphanie wird abermals mit dem frühen Tod ihrer geliebten Schwester konfrontiert.
Poster

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare. Sei der Erste!