Donnerstag, 16. 09. 1993

  • Poster
    ... und der Himmel steht still ( Innocent, The) Deutschland Großbritannien 1993

    R John Schlesinger D Anthony Hopkins, Isabella Rossellini, Hart Bochner, Campbell Scott, James Grant, ...

    Der Nachrichtentechniker Leonard Marnham wird 1955 nach West-Berlin versetzt, um als Techniker an der Operation Gold mitzuarbeiten. In dieser Operation soll Ost-Deutschland ausspioniert werden. Es kommt immer wieder zu Auseinandersetzungen mit dem US-Offizier Bob Glass. Als Marnham auf die Berlinerin Maria trifft, verliebt er sich in sie. Es fällt ihm immer schwerer, seine Arbeit von seinem Privatleben zu trennen.


  • Poster
    Auf der Flucht ( Fugitive, The) USA 1993

    R Andrew Davis D Julianne Moore, Harrison Ford, Tommy Lee Jones, Jeroen Krabbé, Sela Ward, ...

    Der angesehe Arzt Dr. Richard Kimble steht vor den Trümmern seiner Existenz als seine geliebte Frau eines Abends von einem einarmigen Mann erschlagen wird. Denn er ist der einzige, der diesen Mann gesehen haben will und keiner will ihm glauben. So wird Anklage gegen ihn erhoben und Dr. Kimble wird letztendlich zum Tod verurteilt. Bei der Überstellung in die Todeszelle kommt Richard Kimble allerdings ein tragischer Umstand zu Hilfe – der Gefangenentransporter verunglückt und Dr. Kimble gelingt die Flucht. Von nun muss er einerseits für seine Unschuld kämpfen, die es zu beweisen gilt, andererseits muss er sich auch vor seinen Jägern, angeführt von US-Marschal Sam Gerard, schützen.


  • Poster
    Besessen ( Deranged) Kanada USA 1974

    R Alan Ormsby, Jeff Gillen D Roberts Blossom, Leslie Carlson, Cosette Lee

    Ezra Cobb hat Jahre seines Lebens der Pflege seiner kranken und religiösen Mutter gewidmet. Als diese stirbt, wird Ezras Geist immer verwirrter und der Sinn seines Lebens ist fort. Nach einem Jahr der Trauer und des schlimmer werdenden Wahnsinns, holt Ezra seine Mutter vom Friedhof zurück nach Hause. Da diese nicht mehr ganz "frisch" ist, versucht sich Ezra in der "Aufarbeitung" seiner Mutter. Greift er am Anfang noch auf die Körper gerade Verstorbene zurück, verschlimmert sich sein Geisteszustand und vor allem seine Beziehung zu jungen Frauen immer weiter und so kommen auch lebende junge Mädchen in das Visier des nicht nur nekrophilen Ezra...


  • Poster
    Tina - What's Love Got to Do with It? ( What's Love Got to Do with It) USA 1993

    R Brian Gibson D Angela Bassett, Laurence Fishburne, Terrence Evans, Tina Turner, Barry Shabaka Henley, ...

    Als Tina macht die junge Schwarze Anna Mae Bullock an der Seite ihres Mannes Ike Turner Karriere als Sängerin. Ihre wachsende Popularität und ein paar Solo- Hits ziehen die Eifersucht des Unbeherrschten nach sich, der für sich in Anspruch nimmt, das musikalische Genie in ihrer Beziehung zu sein. Fluchtversuche Tinas vereitelt der Despot, sie unternimmt einen Selbstmordversuch. Schließlich kann Tina Ike doch entkommen. Während sie zu neuen Karrierehöhen aufsteigt, versinkt er in Vergessenheit.